Skip to content

Fett-Weg-Spritze Aqualyx
(Injektions-Lipolyse)

Fett-Weg-Spritze Aqualyx (Injektions-Lipolyse)

Die Fett-Weg-Spritze Aqualyx wurde von Prof. Dr. Motolese entwickelt. Mit ihrer Hilfe kann der fachkundige Behandler lokale Fettpolster zum Verschwinden bringen. Diese Behandlung ist nicht für übergewichtige Personen geeignet, sondern erzielt bei Normalgewichtigen und schlanken Menschen eine lokale Fettreduktion z.B. an den Schenkeln und am Bauch

ABLAUF
Wie läuft die Behandlung mit der Fett-Weg-Spritze Aqualyx bei Skinetics ab?
Sehr wichtig ist für uns, im Vorfeld der Injektions-Lipolyse in einem separaten Beratungstermin abzuklären, welche Wünsche und Ziele Sie mit der Behandlung verbinden.

Dabei nehmen wir uns sehr viel Zeit dafür, Sie mit Ihren Anliegen und Bedenken zu verstehen, Ihre Fragen abzuklären und Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung aufzuzeigen.

Grundlage dafür ist eine seriöse Analyse des zugrunde liegenden Problems durch einen erfahrenen Behandler mit Sinn und Blick für Ästhetik. Kurz: Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass Sie in ruhiger und vertrauensvoller Atmosphäre eine kompetente und ehrliche Beratung erhalten.
Auf der Basis des ausführlichen Beratungstermins erfolgt beim Behandlungstermin die Auswahl der individuell geeigneten Behandlungsparameter und Injektionstechnik und die sorgfältige Durchführung der Behandlung.

Da bei der Fett-eg-Spritze in der Regel mehrere Behandlungen notwendig sind, ist es bei jedem nachfolgenden Behandlungstermin notwendig, das Ergebnis der vorangegangenen Behandlung zu kontrollieren und abzuklären, ob möglicherweise zusätzliche oder andere Methoden angewandt werden müssen. Dies sichert einen optimalen Behandlungsverlauf und garantiert das bestmögliche Ergebnis.

Fazit: Bei Skinetics garantieren eine ausführliche Analyse, Sinn und Blick für Ästhetik, sowie die kompetente Beherrschung der relevanten Behandlungsmethoden ein optimales und natürlich wirkendes Ergebnis.
HÄUFIGE FRAGEN
ZU EINER BEHANDLUNG mit der Fett-Weg-Spritze Aqualyx
Gerne beraten wir Sie auch persönlich in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.
FAQ Aqualyx (Injektions-Lipolyse)
Bei der Injektions-Lipolyse, wie die Fett-Weg-Spritze wissenschaftlich korrekt genannt wird, wird mit sehr dünnen Nadeln die Wirkstoff-Lösung flächendeckend in das Fett-Gewebe injziert. Eine Betäubung ist in der Regel nicht notwendig.
Die Wirkstoffe sorgen dafür, daß die Zellmembranen der Fettzellen durchlässig werden und die in Ihnen gespeicherten Fette freigesetzt werden. Diese Fette werden über die Lymphe und das Blut zur Leber transportiert, wo sie verstoffwechselt werden.
Zusätzlich tritt eine Entzündungsreaktion im behandelten Gewebe auf. Diese Reaktion ist notwendig und unumgänglich für die Wirksamkeit der Behandlung.
Das Ergebnis der Behandlung ist nicht sofort, sondern nach ca. 6 Wochen zu sehen.
Da sich die zerstörten Fettzellen in der Regel nicht neu bilden, sind die Ergebnisse in den meisten Fällen anhaltend. Zu beachten ist jedoch, das möglichst keine Gewichtszunahme erfolgen sollte. Sonst lagert sich das Fett an anderen Körperstellen an und führt dort wieder zu unerwünschten Fettpolstern.
Die Lösung ist aus Phosphatidylcholin, einem pflanzlichem Emulgator aus Sojalecithin, und Gallensäure zusammengesetzt.
Wie bereits erwähnt tritt eine Entzündungsreaktion auf, die sich durch Rötung, Schwellung und Druckschmerzhaftigkeit äußert. Diese gezielte Entzündung des behandelten Gewebes ist jedoch weniger eine Nebenwirkung, sondern ein Teil der Wirkung der Behandlung.

Am Tag der Behandlung und auch die ersten Tage danach sollte möglichst enganliegende Kleidung, die zusätzlich Druck auf die behandelten Areale ausübt, vermieden werden.

Im Allgemeinen dauert diese akute Entzündung ca. 3-7 Tage, in sehr seltenen Fällen auch etwas länger. Danach ist einige Tage lang manchmal ein Gefühl wie bei einem Muskelkater zu spüren.
Je nach individuellem Befund ist manchmal bereits eine Behandlung ausreichend. In Allgemeinen ist für ein optimales Ergebnis jedoch von 2 - 4 Behandlungen im Abstand von mindestens 6 Wochen auszugehen.
BERATUNGSTERMIN?
Wir freuen uns auf sie!
ADRESSE
SKINETICS
Heilpraktiker
Ulrich Westermair

Herzog-Heinrich-Str. 10
80336 München

ÖFFNUNGSZEITEN
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
KONTAKT
Tel: 089 / 17 10 51 96
info@skinetics.de
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine kostenlose Beratung: